Programm Donnerstag

Ann-Kathrin Lorenzen
PETZE-Institut für Gewaltprävention

What‘s up?
Kinderfotos im Netz und Cyber Grooming
mittels digitalen Medien
Do-1


Triggerwarnung: Wir beschäftigen uns in dieser Veranstaltung mit sexualisierter Gewalt und sexuellem Missbrauch. Dies kann ein sehr belastendes Thema sein. Achtet gut auf euch und fühlt nach, ob eine Teilnahme an dieser Veranstaltung für euch in Frage kommt.
Das Internet ist Lebensraum für Kinder und Jugendliche. Es ist ein „Paradies“, so scheint es, denn fast jedes Kind ab 9 Jahren ist online.
Aber auch für Täter*innen ist das Netz ein Eldorado, denn sie sind nur einen ungestörten Klick von den Kindern und Jugendlichen entfernt. Jede Sekunde sind 750.000 Pädokriminelle online. Und dennoch können viele Kinder und Jugendliche, aber auch Erwachsene, die Gefahren im Netz im Zusammenhang mit digitaler Gewalt und Kindesmissbrauchs-darstellungen nicht einschätzen oder wissen nicht, was sie tun.
Der Vortrag nennt Fakten und Hintergründe zu den Phänomenen Cybergrooming und Kindesmissbrauchsdarstellung, die im Workshop vertieft werden.

Wann? Donnerstag, 03.06.2021, 9-11.30 Uhr
Wo? Zoom
Wer? Alle, max. 30 Personen

„Kieler Politik für Kieler Bürger*innen –
Was passiert in puncto Gleichberechtigung?“

Sei Teil der Diskussion und stelle deine Fragen
auf Tweetback oder LIVE im Chat!

Do-2

Wann? Donnerstag, 03.06.2021, 16 Uhr
Wo? Zoom
Wer? Alle